Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur, Radio


savages von regisseur oliver stone

Veröffentlicht von Rick Deckard auf 18. Februar 2013, 23:21pm

Kategorien: #Filme

Savages.jpg

Dieser Oliver Stone ist wirklich verrückt. Dem ist alles egal. Kennt keine Tabus, keine Regeln, keine Grenzen. Ein herrlicher Filmemacher: Verschroben, offenherzig, wild, unglaublich leidenschaftlich, voller Enthusiasmus und Ideen und wunderbar durchgeknallt.

War ich froh diesen Namen wieder auf der Leinwand zu sehen!

Endlich mal wieder einer, der es wagt eine Darstellerin aus dem Off erzählen zu lassen. Was für eine irre Geschichte. Diese Bilder, dieser Rausch! Nach über 2 hochintensiven Stunden kommt man sich vor wie nach einer emotionalen und physischen Achterbahnfahrt: Durchgeschüttelt, optisch und akustisch überreizt und mit der Hoffnung entlassen, dass es noch immer Regisseure gibt, die ihren Idealen folgen, egal, was der Zeitgeist gerade vorschreibt.

Benicio del Toro sollte nominiert werden, egal wofür. Wie bezeichnet man so eine schauspielerische Leistung eigentlich? Gibt wahrscheinlich nichts, was das beschreiben könnte. Sensationelle Synchronisation. Del Toro ist genauso crazy wie Stone. Die beiden passen wunderbar zusammen.

Normalerweise bin ich kein Freund von Soundtracks, aber dieser hier ist so stimmig, dass ich sofort Lust verspürte, die Musik noch einmal zu hören.

Irre.

Diese Schlussbilder. Als dann auch noch mit dem Abspann einer der "Song aller Songs" im Hintergrund lief ... Mann Oh Mann! Wem bitte läuft nicht ein riesiges Lächeln über das Gesicht?

Come on Mr. Stone: Show us more!!!

Deckard

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts