Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur und Radiosendung musikabend 674.fm


Haldern Pop 2019 - Eine etwas andere Geschichte

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 12. August 2019, 07:58am

Kategorien: #674.fm, #Festivalbericht, #Festivals, #HPF2019, #Haldern Pop, #Populäre Musik, #Radiokonzert, #radio, #Gewaltband Robocobra Quartett, #Pictures, #Kuersche, #Thirsty Eyes, #Gurr, #Stefan Reichmann

Haldern Pop 2019 - Eine etwas andere Geschichte

"Ayo listen, I got a lot more to say but I reckon I leave this next bit blank, so you wanna write something, you can write something" (Benjamin Gerard Coyle-Larner)

Die Geschichte geht so: Wir waren von 1999 - 2018 auf dem HALDERN POP FESTIVAL. Wir lieben Musik und Popkultur. Wir sind normale Menschen. Wir machen seit 3 Jahren eine Radio-Sendung mit dem Namen MUSIKABEND fest. ALAN LOMAX BLOG. Der Name ist so kompliziert, weil ich Einer von "wir" bin und einer von Zweien die diesen Blog schreiben. Unsere Radiosendung übertragen wir jeden vierten Samstag im Monat von 18:00 - 22:00 Uhr im Livestream bei dem Kölner Radiosender 674FM.

Wir waren auch 2019 auf dem HALDERN POP. Allerdings haben wir zwei Tage live aus und von unserem Übertragungswagen vom Festival berichtet. Wir haben unzählige Interviews mit Festivalbesuchern, Künstlern und Helfern geführt. 

Am Festivalfreitag haben uns die Bands ROBOCOBRA QUARTET, KUERSCHE, GEWALT, THIRSTY EYES, GURR und PICTURES besucht. Und haben uns Interviews gegeben und unter schwersten Wetterbedingungen kurze Akustikkonzerte auf unserer kleinen 674FM Stage gespielt.

Wir haben nebenbei tolle Künstler-Interviews geführt. Zum Beispiel haben wir die beiden sehr interessanten Bestsellerautoren ALADIN EL-MAFAALANI und MAX CZOLLEK kennengelernt. Im Gespräch haben wir erfahren wie gelungene Integration zu mehr Konflikten führt, wie gesellschaftliche Polemik funktioniert und weshalb Punkrock und Soziologie unbedingt zusammenpassen. 

Aber wir haben auch Fehler gemacht. Und Aufnahmeknöpfe nicht zur rechten Zeit gedrückt, so dass von unserem Gespräch mit Go Kurasawa von der japanischen Band Kikagaku Mayo nur ein toller Eindruck und ein Foto übrig bleibt.

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com
Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com
Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

WIR MÜSSEN REDEN!

Und zwar bei 674FM. Das wird passieren: am 28. September 2019; ab 18:00 Uhr. Wir werden dann nochmal über die Highlights sprechen und ein Best Off... senden! Und Stefan Reichmann vom HALDERN POP wird erneut in unserer Sendung sein. Wir werden dann mit ihm nicht nur über das HALDERN POP 2019 sprechen, sondern auch über das KALTERN POP 2019, an dem wir auch teilnehmen dürfen und über das wir eine extra SENDUNG machen werden. Diesmal nicht live, aber für den November....

Zwei Dinge allerdings sind das wichtigste bei einem HALDERN POP FESTIVAL: Freunde und die Künstler. 

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com
Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.comFotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com
Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Freunde! Ein großes Wort! Hier sind se! Und ein paar fehlen sogar noch (die Unvollständigkeit bitte ich zu entschuldigen, Ihr werdet noch hinzugefügt)...und genau, dass ist der Kern dieser wertvollen Menschen, die uns geholfen haben. Mit denen wir nass geworden sind und getrunken haben. Wir haben uns umarmt und das Leben genossen. Forever love. Ich schreibe das heute zum 1000x, meine es aber immer noch so wie beim ersten Mal. An der Stelle aber unbedingt einige Credits (ach und der Kern! Ihr seid alle authentisch und frei von Allüren und mit dem Herz an der richtigen Stelle....):

Karl-Heinz Müller, Numinos: Ihr seid Kings. Männer, auf die man zählen kann. Männer, die Herz haben und Verstand. Die Kabel kennen, Regler lieben und immer ein Ohr für jede Höhe, Mitte und Tiefe haben. 

Ivan: Danke, Mann! Danke!

Schrank: Danke, für alles! Aber auch dafür, dass Du da warst! Wie immer...

KUERSCHE Hausband: Wir lieben Euch! More & More könnte man zitieren

Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com: Ladies! Junge! Ihr habt es gerockt

Lennart (Spinnup): Alles richtig gemacht, oder?

Tonstudio Keusgen (Klaus-Dieter): Wir möchten gerne wieder kommen! Wir wissen das alles sehr zu schätzen....

Und alle Leute, die um uns herum gezeltet haben und die uns neugierig besucht haben: Wir werden weiter machen. Danke, für Euer Interesse. Aber auch Danke für Eure respektvolle Nachbarschaft, auch wenn wir als Radiosender bestimmt nicht gerade leise sind! 

Besonderen Dank an die Band Gewalt aus Berlin! Leute....Ihr seid nicht nur Superstars und größer als Gott, Ihr seid Rock'n'Roll. Bei dem Wetter, diesen Hammer. Man o Mann! Wie unvergesslich!

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.comFotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.comFotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com
Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.comFotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com
Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.comFotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.comFotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Beides ist subjektiv. Beides ist Leidenschaft. Aber beides war auch in diesem Jahr unglaublich wertvoll und einzigartig.

Wir haben neue Freunde gefunden. Und die alten sind alle geblieben. Wir sind nicht an einem monetären Gewinn interessiert. Denn wir sind ein nicht kommerzieller Blog, ein gemeinnütziger Radiosender. Aber wir benötigen Geld, um solche Produktionen zu stemmen. Daher bedanken wir uns an dieser Stelle, nochmal herzlichst bei unseren Sponsoren:

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Und dann sind da all' diese tollen Bands. Über die geschrieben und berichtet werden muss. Der Anspruch und gleichzeitige Konsens an auftretenden Künstler, die Variation der Möglichkeiten, war in diesem Jahr besonders gelungen und spektakulär. Einzelne Musiker & Bands nun aufzuführen, wäre ungerecht und zu verkürzt. Daher werden wir davon in den nächsten Wochen berichten und vereinzelte Konzerte des diesjährigen HALDERN POP besonders würdigen. Ein erster Eindruck erfolgt visuell: Bitte schön....

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com
Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.comFotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.comFotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Fotos by Kaja, Lara, Louis, Christine & KT www.tamtampictures.com

Nach HALDERN ist vor HALDERN! Vor KALTERN ist nach KALTERN! Wenig Zeit also! Und wir brauchen alle Urlaub! Daher ist erstmal Funkstille. Und wir melden uns zurück im September. Bitte vergesst uns bis dahin nicht. Hört www.674.fm und bleibt aufmerksam

Aus dem HIERZULANDE

Alan Lomax

Bei Presseanfragen oder anderen Fragen, wenden Sie sich bitte an: oliver.joerns@674.fm

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts