Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur, Radio


Alma - Carminho

Veröffentlicht von Rick Deckard auf 2. November 2012, 18:31pm

Kategorien: #Populäre Musik

Alma.jpg

Carmo Rebelo de Andrade, Künstlername 'Carminho', wurde in Lissabon geboren. Wer kommt da nicht mit dem Fado in Berührung? Fado bedeutet 'Schicksal' und ist ein portugiesischer Musikstil beheimatet in Lissabon und Coimbra. Ein wesentliches Element des Fado ist die 'Saudade', ein Wort, für das sich ein deutsches Pendant nur schwer finden lässt, vielleicht Traurigkeit oder Sehnsucht. Von der UNESCO wurde die Musikgattung Fado zum Weltkulturerbe erklärt.

Carminho wurde bereits in jungen Jahren mit dem Fado in Berührung gebracht, als sie die Alben ihrer Eltern hörte und mit der Mutter zu Fado-Abenden ging. Das erste Mal stand sie als Teenager auf der Bühne und veröffentlichte ihr Debüt mit dem Titel 'Fado' vor einigen Jahren. 2003 veröffentlichte sie die ersten Aufnahmen mit der Fado-Formation Tertúlia de Fado Tradicional und ging auf Konzertreisen u.a. in die Schweiz und Argentinien.

Bevor die Musikerin sich der Musik jedoch gänzlich widmete hatte sie über Jahre hinweg Zeit Erfahrungen in anderen Lebensbereichen zu sammeln. Sie schloss zunächst ein Marketing Studium ab und arbeitete dann für eine Hilfsorganisation in Kambodscha, Indien und Peru. Nachdem sie 2007 ins Musikbusiness einstieg, wurde sie u.v.a. Größen des Genres von dem Regisseur Carlos Saura in dem Film "Fados" porträtiert.

Das neue Album 'Alma' wurde produziert von Diogo Clemente, begleitet wurde Carminho erneut von Bernardo Couto und José Manuel Neto, ausgewiesenen Meistern der portugiesischen Gitarre, dem Bassisten Marino de Freitas. Neu hinzu gekommen sind der Pianist Ruben Alves und ein Streichquartet. Auf dem Album sind traditionelle und neu komponierte Fados zu hören, u.a. wirkte der brasilianische Songwriter Chico Buarque mit und Vinicius de Moraes.

Die gesanglichen Qualitäten der Sängerin sprechen sich herum: Sie sang ein Duett mit Pablo Alborán ein, als auch mit der brasilianischen Gesangslegende Nana Caymmi. Auch der legendäre Milton Nascimento gehört zu ihren Partnern.

'Alma' zeichnet sich aus durch eine Symbiose aus Vergangenheit und Gegenwart, aus Klassischem und Neuem. Es ist am heutigen 02.11.2012 bei EMI erschienen.

Wer die Sängerin LIVE erleben möchte:

Freiburg-Jazzhaus 23.11.2012

Saarburg-Altes Offizierscasino 24.11.2012

Mainz-Frankfurter Hof 25.11.2012

Wien-Jeunesse 27.11.2012

Hannover-Pavillon 01.12.2012

Bremen-Schlachthof 02.12.2012

Wolfsburg-Hallenbad 04.12.2012

Bonn-Harmonie 05.12.2012

Karlsruhe-Tollhaus 06.12.2012

http://www.carminho.net/

Aus Lissabon,

Rick Deckard

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts