Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur und Radiosendung musikabend 674.fm


Wer ist Rick Kiefer ?

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 30. Oktober 2010, 14:51pm

Kategorien: #Jazz

Rick-Kiefer-33.jpgDas James Last einen nicht unerheblichen Einfluss auf meine Musikleidenschaft hat, gebe ich gerne zu. Da mein Vater eine gewisse Affinität zur "Blasmusik" hat, kam ich in 70er an Hansi nicht vorbei. Erst später habe ich, in dem zugegebener Weise schwer überschaubaren Gesamtwerk, Meilensteine wie James Last and his Orchestra in Los Angeles entdecken dürfen.

Das Last ein alter Funk- und Groovebolzen ist, muss immer wieder aufgerufen werden. Hier eine wunderbare Interpretation von Summertime:

Klar, wer da noch sitzen bleibt, sich nicht seine Frau schnappt und eine flotte Sohle aufs Parkett legt, muss Scheintod sein. Nachdem aber die letzte Luft raus ist, wird man sich fragen, was ist das eigentlich für eine grandiose Band, die Last da in siebziger Jahren um sich gescharrt hat? Als kleiner Junge ist mir schon immer der Mann mit dem Knick in der Trompete aufgefallen. Später habe ich dann Dizzy Gillespie gesehen, der auch so ein merkwürdiges Instrumente spielte. Um diesen, für die starke Traffic auf unserer Seite verantwortlichen Namen noch einmal zu bemühen und als gleichzeitigen Dank für die besten "Einschaltquote" ever, hier noch mal ein kleiner Exkurs und gleichzeitige Huldigung:


Aber zurück zu Rick Kiefer! Wer kann sich also nicht an die Fernsehabende in den siebziger Jahren erinnern, als unsere Eltern abends Unterhaltungssendungen gesehen haben, wo es Showtreppen, ein Fernsehballett und großes Orchester zu sehen gab. Rick Kiefer war immer dabei. So z. B. auch im Dezember 1974 in der Starparade:

Die etwas schmalzig anmutende Nummer "Slaughter on 10th Avenue" ist übrigens auch auf dem furiosen Los Angeles Album von James Last zu hören. In der Version dann auch etwas Jazzbetonter, etwas kantiger! Rick Kiefer steht in der Starparade für den klaren Melodienspieler ohne SchnickSchnack. Der arme Mann, durfte wahrscheinlich keine Improvisation spielen und musste sich sklavisch an die Notierung von Hansi halten. Aber er wurde bestimmt gut bezahlt! 

Irgendwie glaube ich aber auch, dass Kiefer ein begnadeter Trompetenspieler ist. Man kann das Ansatzweise in dem folgenden Intro hören:


Später kehrt James Last dann doch lieber wieder zur beschwingten Tanzmusik zurück. Kiefer kann sein kurz aufflammendes Können und sein Cornett wieder einpacken. Seltsame Musik! Ich frage mich immer, um James Last und solche Musiker wie Kiefer nicht vielleicht doch daran schuld sind, dass die Babylonier nicht klatschen können und der durchschnittliche Deutsche, lieber einfache Melodien hört, als sich mit komplexen musikalischen Gebilden zu beschäftigen. Egal, mich mag beides und kann mich auch auf jeden Fall mit den klaren Linie von James Last und erst recht dem inzwischen legendären Rick Kiefer anfreunden.

Natürlich hat Kiefer den Spitznamen Ricky erst in Deutschland bekommen, nach dem er bei Max Greger, Peter Herbolzheimer und in der Kurt Edelhagen Big Band gespielt hat. Richard, heißt er eigentlich und so wollen wir ihn am Schluss auch lieber da einordnen, wo wir solche Leute sehen wollen. Nämlich in der WDR Big Band und in der von mir doch so geliebten Kenny Clarke/Francy Boland Big Band.

Rick(y) Kiefer eigentlich ein -Vergessener Held-, aber heute insbesondere der Mann mit dem Knick in der Trompete, der so ziemlich in jeder deutschen wichtigen Big Band gespielt hat und an den sich bestimmt mehr Leute erinnern, als man so glaubt.

Ich habe lange geforscht, konnte aber keine Soloambitionen entdecken! Falls jemand mehr weiß, würde ich mich über Hinweise freuen. Denn offensichtlich gibt es jede Menge Menschen, die sich mit den Besetzungen der großen Big Bands in Deutschland auskennen. So zumindest mein Eindruck, wenn ich mir die zahlreichen Foreneinträge so durch lese! Das ist wunderbar und sehr erfreulich! Aber bis dahin frage ich mich weiter: Wer ist Rick Kiefer?

Rick-Kiefer-33.jpg

 Alan Lomax

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts