Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur und Radiosendung musikabend 674.fm


Noch 4 Spieltage

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 12. April 2010, 18:14pm

Kategorien: #Sport

dfl_logo.jpg

 

Jetzt geht die Rechnerei im Keller und das Fiebern an der Spitze los. Jedes Jahr und jedes Mal ist und bleibt das spannend. Egal wie man zu den Bayern und ihrem Kader steht, das was die Mannschaft dieses Jahr für einen Fussball spielt ist schon bemerkenswert, insbesondere international, das ist grosse Klasse! Immerhin geht es in diesem Sport ja auch darum den deutschen Fussball international zu repräsentieren, gerade dann, wenn die Teams aus Spanien und England so dominierend sind.

An der Spitze der Liga sind sie den Schalkern enteilt und haben 2 Punkte Vorsprung. Das kommt davon, wenn man glaubt mal eben nach Hannover zu fahren und zu meinen 3 Punkte seien einem sicher. Da kann Magath einen noch so "auf ruhig machen", innerlich dürfte er gekocht haben! Gerade weil der wieder genesene Ivorer den Blauen einen Strich durch die Rechnung machte. Schade, dass er sich gleich zu Beginn der Rückrunde verletzte. Nun steht Hannover 4 Spieltage vor Ende der Saison an einem Punkt wo es um alles geht und es bleibt zu hoffen, dass sie es schaffen! Bochum, Nürnberg und Freiburg sind nicht gerade im Aufwärtstrend. Dass ausgerechnet die Bayern zuhause am nächsten Spieltag warten scheint wie eine unüberwindbare Hürde, aber um den sinnlosen Klassiker zu bemühen:"Im Fussball ist alles möglich!"

Leverkusen, deren Serie gerissen ist wie Kiessling es formulierte und auch Dortmund und sogar Bremen kämpfen um den Platz für die CL Qualifikation. Pizzaro der auf seinem Zenit angekommen zu sein scheint gibt alles und den Bremern sind weitere Siege zu zutrauen, jedoch sind sowohl sie als auch die Dortmunder und die Leverkusener sehr unstetig in der Form. Insofern ist "da oben" alles drin und sorgt für immense Spannung. Der Nordschlager findet am 31. Spieltag in Wolfsburg statt: Dzeko und Graftite schiessen sich gegen Ende in Form und das dürfte für die Bremer schwer werden, wenn auch die Abwehr der Wolfsburger nicht gerade die Beste der Liga ist. Leverkusen muss nach Stuttgart, die sich Hoffnung mit den Hamburgern auf die Europa-League machen, ein hartes Stück Arbeit für alle. Gerade das Team aus dem Kölner Vorort tut mir "leid", weil der sensationell aufspielende Kroos zu den Bayern zurückgeht. In der Vorsaison sass er wieder und wieder auf der Bank. Fragt sich nur, ob die Bayern diesem grossen Talent eine Chance geben werden? Dortmund erwartet Hoffenheim zuhause. Eine "lösbare Aufgabe".

Mit meinem Kicker-Interactive Team habe ich es diese Saison langsam aber stetig auf Platz 3 geschafft, nein nicht von 4, sondern 12 Teilnehmern, nicht zuletzt wegen dem exzellent spielenden Marin. Wer Lust hat ist nächste Saison gerne eingeladen mitzuspielen in unserer kleinen Liga. Kostet nichts, bringt auch nichts ein, macht aber grossen Spass wenn man "Manager" spielen darf. Das Konzept ist denkbar einfach: Man verfügt über einen Etat, kann ein Team in einer bestimmten Formation aufstellen, diese während der Saison beliebig wechseln und bekommt dann nach bestimmten Regeln Punkte pro Spieltag. In der Winterpause darf man während des Transferfensters 4 Feldspieler verkaufen und neue einkaufen. Wer schon vorher Lust hat, kann gerne auch an der WM teilnehmen. Ihr seid jederzeit eingeladen. Eine e mail genügt.

Während jetzt die Spitze des DFB Teams in Klausurtagung (!) geht und alle Welt darüber diskutiert ob Kuranyi mit soll oder nicht, schnappe ich mir ein Bier und verfolge Jack Bauer's Jagd auf die Bösewichte in den letzten Stunden der 7. Staffel.

Prost!

Rick Deckard

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts