Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur und Radiosendung musikabend 674.fm


Mix-Tape für Rick zum Autofahren

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 1. Mai 2011, 11:02am

Kategorien: #Populäre Musik

5046811091_3cc803604c.jpg

Gestern schrieb ich noch von Wochen, doch nach einer schlaflosen Nacht inkl. leichten Träumen über Radarfallen, Geschwindigkeitsbegrenzungen und freundlichen Kontaktversuchen zwischen Front- und Heckscheiben, kann ich nicht anders und muss sofort ans Werk.

Hier kommt also der Mix für Deine tägliche vierzig Minuten lange Autofahrt, wenn Du die A29 (lt. google-Maps) nutzt. Einen alternativ Mix für die L847 werde ich bei Gefallen gerne hinzufügen! 

Wie gewünscht keinen Garagenrock und ehr dynamisch als hintergründig:

1.) Dirty Bird - Brant Björk

Ehr etwas für den diesigen Morgen auf dem Motorrad, aber auch die norddeutsche Tiefebene kann Nevada sein, man muss es sich nur vorstellen.

2.) You Take My Heart Away - DeEtta Little & Nelson Pigford

Ein harter Bruch, aber ich finde bei Mixtapes für's Autofahren gibt es nur zwei Möglichkeiten. Entweder ein geschlossenes Konzept (Hörbuch?) oder Abwechslung (dieser Mix), weil insbesondere bei Autobahn, Landstraßen und Stadtpassagen zu viele unterschiedliche Tempiwechsel anstehen...

3.) The Ride - Joan as Police Woman

Durchgängig ein hervorragender Pendlersong, dass wippende E-Piano sagt alles aus bzw. drängt sich förmlich auf es im Auto permanent wippen zulassen.

4.) Pick It Up, Lay It In The Cut - Sharon Jones & The Dap-Kings

Diese Band ist übrigens von heute und nicht von damals. Famoser Sound! Die Wah-Wah-Gitarre gehört auf jede Landstraße.

5.) Roof On Your Car - The Streets

Immer einfach für einen thematischen Mix, Songs mit einem konzeptionellen Titel zu verwenden. Außerdem meine derzeitige Lieblingsnummer im Auto. Daher völlig uneigennützig. Wie immer!

6.) Navarin aus Pommes / L'aile ou la Cuissin- Vladimir Cosma 

Leichte Kost, mit einem Lächeln im Gesicht durch die 30iger Zone. Guten Appetit. 

7.) Fela's Riff (Unfinished Outtake) - Talking Heads

Noch ca. 15 Minuten. Da kann ein kleiner monotoner Beschleuniger nicht schaden. Der Riff dringt auch bei geöffneten Fenster in Dein Ohr, das Rauschen des Windes ist nur zuträglich.

8.) Die Strassen Deiner Stadt - Superpunk

Konzeptmusik, in diesem Fall aber sinnvoll!

9.) Aim High - Paul Weller

Lange über diese Nummer 9 nachgedacht. Es gibt aber tausende von Möglichkeiten. Rein Mixturmässig sollte dies aber zu diesem Zeitpunkt alles zusammenbringen und steht wahlweise für einige Songs des angewählten Kontextes, ohne alte bekannte Hits zu bemühen!

10.) Desktop (Remixed by Erobique) - Mina

Steht auch für so vieles, ist aber relativ unbekannt und macht daher Spass zu entdecken, die Melodie und Carsten M.'s Harmonien dazu, perfekt, kurz vor einem langen Arbeitstag oder Feierabend, je nachdem in welche Richtung Du den Wagen lenkst.

39,5 Minuten! Hattest Du keinen Stau und bist gut durchgekommen, solltest Du nun da sein! Und hoffentlich gut gelaunt und gestärkt für den Tag. Denn Du bist der King of New York (sic.!)

Bon Voyage

Alan Lomax

 


Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts