Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur, Radio


In memoriam Ernest Borgnine

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 10. Juli 2012, 16:36pm

Kategorien: #Vergessene Helden

Borgnine.jpg

Vor 2 Tagen ist im Alter von 95 Jahren Ernest Borgnine verstorben. Borgnine gehörte zu den echten Legenden der Traumfabrik. Die erste Bekanntschaft mit ihm machte ich in Fred Zinnemann's Klassiker 'Verdammt in alle Ewigkeit'. Seine Rolle und Interpretation des James 'Fatso' Judson war famos. Es gab in der goldenen Zeit Hollywoods und auch in den folgenden 50'er bis Ende der 60'er Jahre Schauspieler, die versatile waren, also in der Lage höchst unterschiedliche Charaktere zu spielen, Allrounder sozusagen. Borgnine war einer dieser Schauspieler, der nicht nur eine unvergleichliche Ausstrahlung auf der Leinwand hatte, sondern eine Gabe, die immer seltener bei den Schauspielern wird: er wirkte stets glaubwürdig. Egal ob Ernest Borgnine als Charakterdarsteller auftrat, Held oder als Bad Guy, er war stets auf eine  ganz besondere Art sympathisch.

Wir werden ihn vermissen.

R.I.P

Rick Deckard

Bildquelle: www.bostonglobe.com/ REUTERS

Kommentiere diesen Post

THE SPIRIT 09/22/2015 23:34

Solche Akteure gibt es heute nicht mehr: Ob in "Marty", "From Here to Eternity", "The Poseidon Adventure", "The Black Hole" oder der TV-Serie "Highway to Heaven" - Ernie war überall und zu jederzeit ein schauspielerisches Schwergewicht.

Rick Deckard 09/24/2015 22:52

Hallo Spirit!
KULT: "Ernie"! :-D
Erstklassig seine Leistung übrigens auch in 'Ein Zug für zwei Halunken' von dem legendären Regisseur Robert Aldrich gemeinsam mit Lee Marvin in der Titelrolle.

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts