Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur und Radiosendung musikabend 674.fm


Ich ziehe mich nun wieder zurück und erfreue mich über die Dinge die mir wirklich wichtig sind: Zeit, Empathie und ein gutes persönliches Gefühl.

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 30. September 2010, 20:24pm

Kategorien: #Filme

Leider gibt es dann über die erfreulichen Dinge auch informelle Rückschläge. Was für ein Abend! Nach dem ich meine Wut in Worten negiert habe, erreicht mich in der Flut der Information, dass der große, zweifelhafte, aber immer unterhaltsame und sympathische Schauspieler und persönlicher, lieblings-mit-mensch Tony Curtis gestorben ist.

Wieviel Freude und Unterhaltung hat dieser Schauspieler, Lebensmann und Star (im wahrsten Sinne des Wortes) den Menschen in der Vergangenheit geschenkt. Ein wahrhaftiger Verlust. Was wie immer bleibt ist sein künstlerisches Werk, dass nicht vergessen wird.

Muffelig macht mich schon wieder, die Sichtung der Einträge unter google.de zum Tod von Tony Curtis. In den ersten 60 Einträge wird "nur" auf "Some like it Hot" verwiesen. Schnelle Nachricht, nicht nachgedacht und abgeheftet.

Tony Curtis hat über 60 Filme gedreht. Viele davon sind zurecht Klassiker. "Some like it Hot" von Billy Wilder gehört zu seinen bekanntesten Rollen, aber es ist nicht nur diese Darstellung die in der Erinnerung der Menschen bleibt.

Erwähnt werden muss der Film "Sweet Smell of Success" (Das Schicksal in meiner Hand) von Alexander Mackendrick aus dem Jahr 1957. Curtis spielt hier den umtriebigen Journalisten Sidney Falco, der für eine gute Story über Leichen geht. Mit dieser Darstellung als unerträglicher Typus, eines erfolgsversessenen Journalisten spielt er Burt Lancaster mühelos an die Wand. Ein Beweis dafür, was für ein großer Schauspieler der Mann war, wo man ihn nun auf die Rolle einer männlichen Frau reduziert. Die zweifelsohne auch großartig komisch war.

Curtis hat gesagt: "Die Anzahl unserer Neider bestätigt unsere Fähigkeiten." Was wohl auch beweist, mit welchen Zwängen und Schwierigkeiten dieser Mann zu kämpfen gehabt hat. Ein Mann den ich für immer vermissen werde!

Alan Lomax



Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts