Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur und Radiosendung musikabend 674.fm


"Das beste" was auch immer der Welt: Sinnlose (?) Diskussion?

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 27. November 2009, 15:58pm

Kategorien: #Populäre Musik



Auf Zeit Online wurde vor kurzem in einigen kurzen Sätzen das letzte Album der Band 'Phoenix', namentlich 'Lisztomania', als eines der besten Alben der PoP-Geschichte bezeichnet. Worauf sich einige Leser zu Wort meldeten (immerhin!).

Unter Ihnen einer der sich 'Wahrensfeld' bezeichnet und zum Vorgänger, der eben das bezweifelt, folgendes schreibt und von mir hier erwähnt wird, da er in einem Satz etwas sehr wesentliches zusammenfasst:

"Ja warum denn nicht "Eines der besten Alben der PoP-Geschichte?" Gerade als Hedonist müssten Sie doch den leicht ins samtig-verschwenderische gehenden Sound unserer beiden französischen Freunde (2 Bandmitglieder spielen auf der dortigen Seite den Song 'Lisztomania') mindestens sehr sympathisch finden. Und von 'sympathisch finden' bis zum 'besten Album der Musik-Geschichte' IST ES DOCH NUR EIN KLEINER, LUSTVOLLER, EXTREM SUBJEKTIVER, ALSO ICH-BEZOGENER, ALSO HEDONISTISCHER SCHRITT."

Jegliche Diskussion (im allgemeinen über PoP Musik) verbietet sich durch diese sehr klare, präzise und wahrhaftige Aussage.

Oder?

Rick Deckard

Anmerkung: Unter 'Hedonismus' versteht man kurz zusammengefasst 'Lust als höchstes Gut' oder auch 'eine an materiellen Genüssen orientierte  egoistische Lebenseinstellung (laut Wikipedia). 

link (zum o.g. Artikel auf zeit.de)

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts