Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur, Radio


Bayern München verpflichtet Pep Guardiola

Veröffentlicht von Rick Deckard auf 16. Januar 2013, 18:28pm

Kategorien: #Sport

Guardiola.jpg

Sensationelle Nachrichten von der Säbener Strasse!

Nun bin ich kein ausgewiesener Fan der 'Mia san Mia' Truppe, aber die Verpflichtung des Erfolgstrainers ist schon eine Zeile wert. Dass die Bayern es nach der Schmach der letzten Saison nicht auf sich beruhen lassen würden war voraus zu sehen, aber dass der so heftig umworbene Meistertrainer ausgerechnet an die Isar wechselt ist schon ein Ding, wenn man bedenkt, wie viele Vereine und welcher Oligarch sich um ihn bemüht haben. Da müssen die Münchener überzeugende Argumente gehabt haben ($ $ $ ?).

Erst der teuerste Transfer mit Javi Martinez, nun einer der erfolgreichsten Trainer der Welt. Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge geben Vollgas.

Was auf der "Haben-Seite" dieses Fußballers steht, braucht man nicht weiter kommentieren: Zweimaliger Gewinn der Champions League, 3 Meisterschaften, 2 Pokal Siege, Gewinn der Klub WM und des Uefa Super Cups. Als Spieler sechsmal spanischer Meister, zweimal Pokalsieger, Gewinn des Pokals der Landesmeister und des Pokals national. Da muss man erstmal tief durchatmen, das sind schon Erfolge!

Der spektakuläre Fußball und v.a. Stil des FC Barcelona wurde im wahrsten Sinne des Wortes weltberühmt.

Was kann einen Menschen und einen Sportler nun noch motivieren?

Das ist die Frage, die mich am meisten interessiert. Wie wird Josep G. die Bayern motivieren können? Bei aller Euphorie einen solchen Trainer in der Bundesliga nun live sehen und erleben zu können, macht sich doch auch ein klein wenig Skepsis breit, ohne die Spur von Neid. Denn trotz aller Künste steht erst einmal die Sprache im Raum und wie ein jeder weiß, ist das die Grundlage für eine erfolgreiche Kommunikation. Aber das dürfte ein geringes Problem sein, siehe Zebec, Csernai, Trappatoni.

An der Säbener Strasse und auch in der Bundesliga gelten aber auch andere Gesetze als in der Primera División, mal ganz abgesehen vom Klima.

Aber nur soviel zur Dysphorie. Ich denke, die Verpflichtung eines solchen Coups kann nur ein Gewinn sein, denn welcher Spieler in der Liga wird es sich nehmen lassen bei einem solchen Trainer auf der Bank nicht glänzen zu wollen? Ich denke da eher an die Gegner des FCB.

Bayern München hat bereits jetzt einen unglaublichen Kader mit Heynckes und die Meisterschaft dürfte ihnen kaum zu nehmen sein. Jetzt also noch einen wahrhaftigen Startrainer in der nächsten Saison.

Werden die Bayern die nächsten Jahre unschlagbar?

Ich hoffe es nicht.

Vom 16'er,

Rick Deckard

Bildquelle: Wikipedia

 

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts