Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur und Radiosendung musikabend 674.fm


Kulturabstimmung 2020 Alan Lomax - Teil II Film

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 15. Dezember 2020, 14:21pm

Kategorien: #Kino, #Film, #Streaming, #filmdesjahres, #674.fm, #Alan Lomax Blog, #Essay, #Filme, #Kommunikation

Kulturabstimmung 2020 Alan Lomax - Teil II Film

Auf diesem Blog lesen Sie seit 2008 über unsere kulturellen Erlebnisse und wie wir diese subjektiv Wahrnehmen. Dabei gehen wir immer wieder durch das lodernde Feuer und sind zu himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt. Die Idee zu diesem Unterfangen hatte damals unser gemeinsamer Mentor Martin Scorsese. Der auch heute noch davon spricht, dass die Kunst an vielen verschiedenen Orten und in ebenso vielen Formen zu finden ist. Und dabei ist dieser Blog nur ein Nebenformort unserer anderen Aktivitäten, die zum Beispiel im Radio (674FM) stattfinden oder in den Filmmusikforen dieser Welt. Jedes Jahr wieder stellen wir uns die Frage nach einem Poll = Umfrage der besten, liebsten, coolsten, furiosesten neuen und alten Kulturaufläufe des Jahres. Nach tagelangem Überlegungen zu dem Song Sometimes Yes, Sometimes No unserer liebsten christlichen Popsängerin Jill Paquette, haben wir uns zu einem YES entschieden, weil wir die Paquette echt nicht mehr ertragen konnten. Fragen beantworten wir immer gerne unter: oliver.joerns@674.fm

Alan Lomax & Rick Deckard (der wahrscheinlich hier nicht mitmachen wird und auch überhaupt nicht Jill Paquette kennt. I appreciate that...Alan Lomax

Kulturabstimmung 2020 Alan Lomax - Teil II Film

Interviewer: Herr Lomax! Film? Gibt es diesen überhaupt noch!

Alan Lomax: (entrüstet!) Selbstverständlich…(dann entspannt!)…was meinen Sie?

Interviewer: Die Menschen sprechen von „gestern habe ich Netfilix geguckt“, die Kinos haben geschlossen, Experten und Rick Deckard sprechen davon, dass es nie wieder so wird, wie es einmal war…

Alan Lomax: …dass muss es auch nicht! Es wird neue Möglichkeiten geben, die werden weiterhin genutzt werden. Künstlerisch und kommerziell. „Die Magie der Cinematographie“ (Jean Cocteau) ist bereits vor Jahren verschwunden. Als Renaissance Mensch werden ich diese Magie für mich bewahren und hoffen, abwarten, wie es weitergeht. Gute Filme gab es in diesem Jahr dennoch…als Folge TOP 5 eins bis fünf. Dabei sind Filme die bereits 2018 erschienen sind, aber auch wieder aus den Kinos verschwunden sind. Letztendlich handelt es sich um neuere Filme die ich 2020 gesehen habe!

Erfolg ist nicht endgültig, Misserfolg ist nicht fatal; was zählt ist der Mut weiterzumachen." Winston Churchill.

  1. Hereditary - Ari Aster

     

http://www.lomax-deckard.de/2020/10/toni-collette-und-der-film-hereditary-das-vermachtnis-von-ari-aster.html

Toni Collette – Die unbekannte, wichtigste Filmschauspielerin der Gegenwart und der beste Film des Jahres HEREDITARY…

 

  1. Die dunkelste Stunde - Joe Wright

     

http://www.lomax-deckard.de/2020/06/die-dunkelste-stunde-joe-wright.html

…vor allem aber ist es ein Film über: Mut

 

 

  1. 1917 – Sam Mendes

     

http://www.lomax-deckard.de/2020/10/1917-sam-mendes.html

1917 ist ein Meisterwerk. Einer der besten Kriegsfilme. Rick Deckard

 

 

 

  1. Der schwarze Diamant (Uncut Gems) – Josh und Benny Safdie

     

http://www.lomax-deckard.de/2020/06/der-schwarze-diamant-uncut-gems-josh-und-benny-safdie.html

Der Film ist ein unruhiger Rausch. Sicherlich ehr ein sog. ArtHouse …, als ein Top Netflix Mainstream Streifen. Ein Film für Liebhaber. Für ruhelose, verstörte Seelen, für Suchende und Finder von Filmen, die neu, leidenschaftlich, in naiver Hinsicht rein, aber auch kompromisslos sind.

 

 

 

  1. Intrige (2019) – Roman Polanski

     

http://www.lomax-deckard.de/2020/07/intrige-2019-roman-polanski.html

Polanski ist es gelungen etwas sehr Reales und Dringendes über die Welt zu sagen, in der wir heute Leben.

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts