Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur und Radiosendung musikabend 674.fm


DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT

Veröffentlicht von Rick Deckard auf 1. Januar 2018, 14:56pm

Kategorien: #Filme

DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT

Was für eine Überraschung! Es werden noch sehr gute Filme gedreht, mit Handlung, Schauspielern, ohne Spezialeffekte und Themen, die zum Nachdenken anregen.

Die brillant aufspielende Jessica Chastain porträtiert in MISS SLOANE (Originaltitel) eine Lobbyistin, deren einziges Ziel darin besteht zu gewinnen. Sie arbeitet für eine Agentur in Washington, deren Ziel es ist, Interessen ihrer Kunden in Politik und Gesellschaft zu vertreten. Als ein Kunde der mächtigen Waffenlobby sie bittet, eine Kampagne für seine Institution zu starten, um einem Gesetzesentwurf entgegenzuwirken, der die Käufer und Halter von Waffen transparenter machen soll, stösst die erfolgreiche Macherin alle vor den Kopf, als sie diese Bitte ablehnt und den Kunden, sehr zum Ärger ihres Chefs, öffentlich auch noch verhöhnt. Zur Überraschung nimmt sie stattdessen den Auftrag der Gegner der Waffenlobby an. Der schmutzige Kampf um die Stimmen der einzelnen Senatoren beginnt.

Der Titel des Films ist wunderbar, philosophisch und dem Inhalt sehr angemessen. Mit der Welt der Lobbyisten tauchen wir ein in eine Welt, die geprägt ist von Kampf, Sieg und Niederlage, Gier, Betrug, schmutzigen Tricks, frei von Moral, Gewissen und Gefühlen. Regisseur und Drehbuchautor muten dem Zuschauer dabei einiges an Konzentrationsvermögen zu, denn DIE ERFINDUNG DER WAHRHEIT ist ein permanentes Feuerwerk an Dialogen mit einer schier unüberblickbaren Flut an Informationen.

Trotzdem gelingt es den roten Faden nie aus den Augen zu verlieren, was auch ein grosses Verdienst von Jessica Chastain ist, dieser stets mit grosser Intensität agierenden Darstellerin. Ihre Verkörperung dieser ruch- und gnadenlosen Karrieristin ist abstossend und faszinierend zugleich. Faszinierend deswegen, weil es ihr gelingt diesen widersprüchlichen Charakter sehr glaubhaft darzustellen. In den intensiven Momenten des Films gelingt es Chastain mit Worten und Mimik eine Vorstellung davon zu vermitteln, in welcher Historie ein solcher Charakter verortet sein könnte und wie sie zu einem solchen Menschen werden konnte. Dass die Macher nicht zu tief in ihrer Vita graben, sondern den Zuschauer in Ungewissheit lassen, macht den Charakter der MISS SLOANE noch reizvoller.

Jessica Chastain stehen exzellente Darsteller wie Mark Strong, 70'er Legende Sam Waterston und John Lithgow zur Seite.

Das Spiel dieses Ensembles trägt den Film bis zum packenden Finale.

Auf keinen Fall den Trailer ansehen!

Einer der besten Filme des Jahres 2017.

Aus einer Anhörung,

Rick Deckard

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts