Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

www.lomax-deckard.de

www.lomax-deckard.de

Musik, Kino, Kultur, Radio


Built To Spill - Untethered Moon

Veröffentlicht von Alan Lomax Rick Deckard Blog auf 2. Mai 2015, 10:20am

Kategorien: #Populäre Musik

Built To Spill - Untethered Moon

Klar, ich werde mich wiederholen! Denn noch immer habe ich dieses Bild von Built To Spill Mastermind Doug Martsch im Kopf, welches in der Spex im Jahr zur Veröffentlichung von PERFECT FROM NOW ON, sinngemäß wie folgt, beschrieben wurde: Martsch wohnt mit seiner Familie in Boise, Idaho. Der schweigsame Familienvater fährt  seine beiden Kinder in einem alten klapprigen Volvo zur Schule. Als er zurückkommt kocht er für sich und den SPEX Reporter einen Kaffee. Schweigend setzt man sich auf die Veranda vor's Haus. Bis dahin wurde kein Wort gesprochen. Irgendwann kommen Brett Nelson und Ralf Youtz vorbei. Sie holen sich ebenfalls einen Kaffee und setzen sich dazu. Es wird nicht viel gesprochen, irgendwann steht Martsch auf, geht Richtung Garage. Alle folgen ihm. Die Garage ist vollgestopft mit Gitarren, Amps, elektronischen Gerätschaften, einem Schlagzeug und ein paar anderen Instrumenten. Die Herren schalten alles ein, es viept und gluckert. Martsch spielt ein paar Riffs auf seiner GItarre, schraubt anschließend an den 400 nicht gezählten Bodeneffektgeräten rum. Dann steht er auf, verlässt die Garage. Man hört das aufheulen des alten Volvo Motors, Martsch holt seine Kinder ab. Ein paar Stunden später, es ist inzwischen später Nachmittag, man sitzt noch immer in der Garage. Ein paar Dosen Bier wurden auf gemacht, es wurde etwas gejammt, wenig gesprochen. Irgendwann später sagt Martsch zu dem SPEX Reporter: "Im wesentlichen ist das mein Leben, außer wenn wir auf Tour gehen. Dann holt meine Frau die Kinder ab."

Seit 1993 veröffentlichen Built To Spill Alben, wechseln Plattenfirmen und Bandbesetzung, gehen auf Tour, vernachlässigen Europa, gehen ein paar Experimente mit anderen Musikern ein, fallen kaum auf, haben zwar eine große Fangemeinde, existieren aber tatsächlich nur bei Kennern. Und was übrig bleibt, nach allen Aktivitäten ist Doug Martsch wiedermal mit neuer Bandbesetzung und einem der besten Alben der Bandgeschichte.

Ein Doung Martsch ändert sich offensichtlich nicht. Der alte Kautz sieht, auf aktuellen Fotos aus, wie immer und zeigt in aktuellen Interviews eine Haltung, die meinen Eindruck von damals bestätigt: "Tja, Mann, es gibt doch nichts Schöneres, als bei diesem herrlichen Wetter auf der Veranda zu sitzen oder sich ein bisschen sportlich zu betätigen. Das ist einer der Gründe, warum ich mein Zuhause so ungern verlasse."

Die Antwort auf die Frage, was daran besonderst ist, liegt auf der Hand und besingt Martsch tatsächlich auf dem neuen Album eindringlich unorginell: "Rock and Roll will be here forever". Das ist überhaupt nicht albern, nicht ironisch und auch nicht kritisch. Der Satz steht für sich selbst und auch ich glaube der Aussage in diesem Fall! 

Denn was man von Built To Spill und Doug Martsch bekommt ist Verlässlichkeit und Wahrhaftkeit. Den Tradionalisten der modernen Gitarrenmusik geht es um die Zeitlosigkeit ihrer Musik in steter Unabhängigkeit des aktuellen Treibens um sie herum. Doung Martsch sucht nur in seiner eigenen Genialität und in seiner eigenen musikalischen DNA. 

Hören Sie sich nur einmal LIVING ZOO an! Keine Lust? Tun Sie mir den Gefallen und versuchen Sie es mit der ersten Minute des Songs. Vielleicht bis zu dem Augenblick, wo der Gesang einsetzt. Denn bis dahin ist eine Dynamik ausgebrochen, die Sie in kommender Zeit nicht mehr erleben dürften. Es sei denn Sie hauen sich eine Linie Koks rein, fahren Achterbahn, essen gleichzeitig ihr Lieblingsessen und haben Sex mit dem Menschen mit dem Sie schon immer mal Sex haben wollten. Ausgeschlossen? Eben! Dafür gibt es Menschen wie Doug Martsch, die solche geträumten Momente mühelos, musikalisch in Ihren Alltag bringen können.

Ein weiteres vergessenen Meisterwerk, einer der besten Bands der Welt!!!! ...now, it' Summertime again!

Alan Lomax

 

Kommentiere diesen Post

Blogarchive

Soziale Netzwerke

Neueste Posts